Dein eigenes Film-Business!

Verdiene von zuhause aus Geld, mit einem fix fertigen Produkt, bei dem du sofort losstarten kannst!

300 lizensierte Filmausschnitte, die du für dich selbst und dein eigenes Business verwenden kannst!

Um mit Moviecash Geld zu verdienen wähle Paket 2! Möchtest du die Filmausschnitte nur für dich selbst verwenden, wähle Paket 1!

🙂 Hol dir jetzt gleich den Zugang!

Mit der PAS-Methode möchten wir Ihnen eine weitere Methode vorstellen, wie Sie ein kurzes Video mit Hilfe der lizenzfreien Videoclips erstellen können. PAS ist die Abkürzung für Schmerzen und Probleme (Pain), Erregung schüren (Agitation) und Lösung (Solution).

Aufbau des Videos nach der PAS Methode

Ein Video, das nach der PAS Methode aufgebaut ist, besteht aus 3 Teilen.

Im ersten Schritt wird der Schmerz (Pain) oder das Problem angesprochen. Das Problem kann darin bestehen, dass der Kunde:

  • an Übergewicht leidet
  • finanzielle Probleme hat
  • Probleme mit dem Selbstwertgefühl hat
  • keinen Partner oder Partnerin findet
  • u.v.a.m

Im zweiten Schritt wird die Emotion verstärkt. Je stärker die Emotion, desto größer ist der Wunsch zu handeln. Im dritten Schritt bietet man den Kunden eine Lösung für das Problem an.

Wie habe ich das folgende Video erstellt?

Zuerst habe ich mir ein Thema herausgesucht, dass viele Menschen betrifft: Übergewicht. Ein großer Teil der westlichen Bevölkerung ist zu dick und ist unzufrieden mit dem eigenen Gewicht. Im zweiten Schritt habe ich mir überlegt, was eine emotionale Verstärkung sein könnte. Und im dritten Schritt biete ich dann eine (fiktive) Lösung an.

Das Ergebnis meines kleinen Skripts sehen Sie hier:

  • „Sind Sie unzufrieden mit Ihrem Gewicht?“ (Schmerz).
  • „Fällt Ihnen das Laufen schwer? Leiden Sie unter Atemnot? Nennen Ihre Freunde bereits Mobby Dick?“ (Emotionen schüren)
  • „Dann greifen Sie zu unserem Ernährungsprogramm. Das hilft garantiert.“ (Lösung).

Im nächsten Schritt habe ich mir überlegt, welche Videoclips dazu passen könnten.

  • Das Video auf dieser Seite wurde nach dem folgenden Muster erstellt.
  • Text: „Sind Sie unzufrieden mit Ihrem Gewicht?“
  • Videoclip: Ablehnung zeigen
  • Text (dramatisch): „Fällt Ihnen das Laufen schwer und leiden Sie unter Atemnot. Nennen Ihre Freunde Sie bereits Mobby Dick?“
  • Videoclip: Person mit Schmerzen zeigen
  • Text: „Dann greifen Sie zu unserem Ernährungsprogramm. Das hilft garantiert.“
  • Videoclip: Zufriedenen Kunden zeigen

Die passenden Videoclips kann ich mir aus den ca. 300 lizenzfreien Videoclips aussuchen.

Das erstellte Video

Bei dem erstellen Video handelt es sich um ein Beispiel für die Verwendung der PAS Methode. Natürlich ist es kein echtes Verkaufsvideo, hinter dem ein konkretes Produkt steht.

Fazit zu: Videos erstellen mit der PAS Methode

Grundsätzlich können Sie fast jedes normale Videoprogramm zum Erstellen des skizzierten Videos verwenden. Ich bevorzuge das Programm Camtasia von TechSmith mit dem ich gute Erfahrungen gemacht habe. Wenn man das Prinzip einmal verstanden hat, dann ist es ganz leicht, einfache Videos mit der PAS Methode zu erstellen. Es basiert auf dem Prinzip, dass Menschen bestrebt sind, Schmerzen zu vermeiden. Das gezeigte